Angebot

Nach über 20-jähriger Kurstätigkeit unterrichte ich keine Gruppen mehr.
Ich biete jedoch meine Tango-Erfahrung weiterhin an für

  • Einzelpersonen und Paare. Termine nach Vereinbarung. 
    Für AnfängerInnen (Paare) das Erlernen der Grundschritte und -themen des Tango argentino. In Privatstunden Tango zu lernen macht allerdings nur Sinn, wenn Sie die Gelegenheit zum üben und tanzen haben!
    In Einzelarbeit das Erlernen der Grundprinzipien für die Folgerolle.

    Für Fortgeschrittene das Analysieren und Vertiefen von erlernten "Figuren" und Variationen, sodass sie "vom Körper begriffen" werden - denn nur so kann Führen und Folgen wirklich "spielen". Ich übernehme gerne auch die Folgerolle und gebe von da aus Hinweise für den/die FührendeN.

    Bei mir sind all jene TänzerInnen "richtig", die vor allem die Begegnungs-Qualität in der "Zweiheit" - zusammen mit der Musik als Drittes - ins Zentrum stellen.
    Kursangebote in St. Gallen und Region: s. Links
  • Wochenendkurse - gerne auch in Ihrer Region und zu Themen, die Sie wählen
  • Bewegungsanimation "Tango - ein Spiel mit Tiefgang" in Gesellschaften, z.B. Partys, Firmen- und Vereinsanlässe, Hochzeiten etc.
  • Supervision, Beratung über Bewegung, siehe unter www.begegnung-in-bewegung.ch